skalabyrinth / karlabyrinth

skalabyrinth / karlabyrinth Schreibfisch Pronomen: Keine Anrede. Möglichst neutrale Bezeichnungen. Wenn nicht zur Hand, ist Maskulinum in Ordnung. Im Fall von Mut, mit -fisch entgendern. (Beispiel: Schreibfisch.) Themen: – Ableismus (besonderer Schwerpunkt: Sansim). – Themen rund um Trans- und Nichtbinär-Sein. (Besondere Schwerpunkte: Trans masc Feindlichkeit und trans- und nicht-binär-feindlicher/freundlicher Weltenbau.) …

Jenny Karpe

Jenny Karpe

Autor*in

Pronomen: sie/ihr, they
Themen: Angststörung, Generalisierte Angststörung, Soziale Angststörung, Panikattacken, Panikstörung, Hypochondrie
E-Mail: mail@jennykarpe.de
Instagram: @jennykarpeauthor
Twitter: @jennykarpediem
Website: http://www.jennykarpe.de 

Christina Roth

Christina Roth Politische Bildungsreferentin Pronomen: sie/ihr Themen: Feminismus, Sexisismus, Geschlechterrollen, Dickfeindlichkeit, psychische Erkrankungen, insbesondere Traume, Essstörungen, Angststörungen. Angehörige chronisch Erkrankter. Meine Haltung ist bei jedem Auftrag aus einer traumssensiblen, diskriminierungs-und machtkritische und rassismuskritische Perspektive. Ich positioniere mich selbst weiß, cis-weiblich und hetero. Auch wenn ich teilweise Dickfeindlichkeit erlebe, habe ich thin …

Julia Niederstraßer

Julia Niederstraßer

Autorin

Pronomen: sie/ihr
Themen: Ich sitze aufgrund einer Muskelschwäche (SMA Typ 2) im Elektrorollstuhl, würde also das Thema körperliche Behinderung bearbeiten. Zudem habe ich eine Angststörung und könnte auch dort SR anbieten.
Genres: Romance, Fantasy
E-Mail: j.niederstrasser@gmail.com
Instagram: @julia_niederstrasser_


Birgit Schwäbe

Birgit Schwäbe

Autorin und Bloggerin

Pronomen: sie/ihr
Themen:
  • Einäugigkeit von Geburt/Glasaugen
  • Verengte Harnwege
  • Skoliose (einschließlich Tragen eines orthopädischen Korsetts während der Wachstumsphase)
  • Asthma
  • Depression
  • Suizidalität
  • Mobbing (hier potenziell triggernd, wenn es massiv ableistisch im Arbeitsplatzkontext geschieht)
  • Asexualität (sex-repulsed)
Genres: Bevorzugt: (Urban/Rural) Fantasy und Science-Fiction, sowie Romantik ohne Sexszenen. Andere Genres nur Einzelszenen mit Bezug auf die Thematik, KEIN Horror/Splatter

Isabell Burmeister

Isabell Burmeister Leserin/Rezensierende Pronomen: sie/ihr Themen: Ich wurde jahrelang in der Schule gemobbt (Aussehen, Gewicht, Charakter), wurde oft sexuell von Männern belästigt (im öffentlichen und privaten Raum), habe oft Ausschluss aus Gruppen erfahren aufgrund meines Körpers. Genres: New Adult und Fantasy besonders. Jugendbücher. E-Mail: mrs.isa18@gmail.com Instagram: @isareadbooks Website: isareadbooks.wordpress.com

Corcee

Corcee Blogger*in Pronomen: Im dt. unklar sie/ihr, they/them (dey/deren), xier/xiem – engl: they/them Themen: Querness bzw Bi-/Pansexualität, Nicht-binäriät/non-binary (dyphoria), compulsory heterosexuality, Heteronormativität Depressionen, selbstverletztendes Verhalten, Suizidalität, Angststörung/Sozialängste, gestörtes Essverhalten, Body Dysmorphia ADHS (im Kindesalter diagnostiziert aber überwiegend unbehandelt), vermutlich Autismus (noch nicht offiziell diagnostiziert), Rejection Sensitivity Dysphoria Sexismus durch aufwachsen …

Giulia Kurth

Giulia Kurth Hobbyautorin und Bookstagrammerin Pronomen: sie/ihr Themen: Pansexualität, Krebs besonders Leukämie (sehr leicht triggernd) und Angststörung Genres: Young und New Adult E-Mail: giulia.kurth@web.de Instagram: @g_booklife auf

Sherin Nagib

Sherin Nagib @just.melui Autorin, Buchbloggerin Pronomen: she/her Themen: Rassismus, Islam, Hijab, Arabische Kulturen, Armut, Schwangerschaft, Geburt, postnatale Depression, prenatale Depression Genres: kein Horror, Thriller oder Erotika E-Mail: sherin-nagib@web.de Webseite: www.sherin-nagib.de