Björn Schultz

Freier Lektor und Handschriftenübersetzer

Pronomen: er/ihn
Themen: Transidentität, Männer; Sexismus, sexuelle Belästigung, Diskriminierung von Frauen (aufgrund Vergangenheit als Frau), Feminismus, Geschlechterrollen; Bisexualität, Pansexualität; offene Beziehungen; BDSM. Unterstützung bei der Arbeit mit historischen Quellen (Entziffern der Sütterlinschrift).
Genres : keine Lyrik, sonst alle Genres
E-Mail: info@lektorat-schultz.de
Website: www.lektorat-schultz.de (Hinweis: FürSensitivity Reading habe ich bevorzugt Kapazitäten frei, auch wenn dies nicht auf meiner Website steht.)