skalabyrinth / karlabyrinth

skalabyrinth / karlabyrinth Schreibfisch Pronomen: Keine Anrede. Möglichst neutrale Bezeichnungen. Wenn nicht zur Hand, ist Maskulinum in Ordnung. Im Fall von Mut, mit -fisch entgendern. (Beispiel: Schreibfisch.) Themen: – Ableismus (besonderer Schwerpunkt: Sansim). – Themen rund um Trans- und Nichtbinär-Sein. (Besondere Schwerpunkte: Trans masc Feindlichkeit und trans- und nicht-binär-feindlicher/freundlicher Weltenbau.) …

Jenny Karpe

Jenny Karpe

Autor*in

Pronomen: sie/ihr, they
Themen: Angststörung, Generalisierte Angststörung, Soziale Angststörung, Panikattacken, Panikstörung, Hypochondrie
E-Mail: mail@jennykarpe.de
Instagram: @jennykarpeauthor
Twitter: @jennykarpediem
Website: http://www.jennykarpe.de 

Josefine Quell

Josefine Quell Autor*in, Lehrkraft Pronomen: ey/em & they/them & sie/ihr Themen: bi Personen; nicht-binäre Personen; gendersensible Sprache; Feminismus Gewaltthemen bitte vorher absprechen. Genres: Fiktion & Sachtexte E-Mail: home@josefine-quell.de Twitter: @JosefineQuell Website: josefine-quell.de/

Patrizia Spanke

Patrizia Spanke (Patty) P.J. Ried (mein Pseudonym als Autorin) Pronomen: sie/ihr Themen: Ableismus, körperliche Behinderung, unsichtbare Behinderung, chronische Erkrankung, chronische Schmerzen mit und ohne Schüben, Rheuma, Psoriasis, plötzliches Aufgeben von Beruf/Sport/Ausbildung aufgrund körperlicher Erkrankung, Fatigue usw.; psychische Belastungen, die aus dem Umgang damit resultieren bitte CN/TW vorab bei sexuellem Missbrauch/Vergewaltigung …

Finn Rose

Finn Rose Lyriker, Masterstudent Anglistik Pronomen: er/sie Themen: Asexualität, Demisexualität, Queerness, trans Repräsentation (vor allem transmaskulini und genderqueer), coming-out, Autismus (bei AFAB Personen), Zusammenspiel Autismus und Gender Genres: Lyrik, Kinder- und Jugendliteratur, “Coming of Age”/YA, Belletristik. NICHT: Erotik, Fach- und Sachbücher, Historik, Biografien. E-Mail: finnrosewrites@gmail.com Twitter: @finnrosewrites

Christina Roth

Christina Roth Politische Bildungsreferentin Pronomen: sie/ihr Themen: Feminismus, Sexisismus, Geschlechterrollen, Dickfeindlichkeit, psychische Erkrankungen, insbesondere Traume, Essstörungen, Angststörungen. Angehörige chronisch Erkrankter. Meine Haltung ist bei jedem Auftrag aus einer traumssensiblen, diskriminierungs-und machtkritische und rassismuskritische Perspektive. Ich positioniere mich selbst weiß, cis-weiblich und hetero. Auch wenn ich teilweise Dickfeindlichkeit erlebe, habe ich thin …

Julia Niederstraßer

Julia Niederstraßer

Autorin

Pronomen: sie/ihr
Themen: Ich sitze aufgrund einer Muskelschwäche (SMA Typ 2) im Elektrorollstuhl, würde also das Thema körperliche Behinderung bearbeiten. Zudem habe ich eine Angststörung und könnte auch dort SR anbieten.
Genres: Romance, Fantasy
E-Mail: j.niederstrasser@gmail.com
Instagram: @julia_niederstrasser_